Suchmaschine

Felipe II Touristenzug
Felipe II Touristenzug

Touristenzug „Felipe II“: Eine spannende Reise in eine andere Zeit

Fahren Sie mit dem historischen Touristenzug „Felipe II“!, Die Waggons werden von einer Lok aus dem 20. Jahrhundert gezogen. Die Reise beginnt in Madrid im Bahnhof „Príncipe Pío“ und führt durch die Berge der Sierra de Guadarrama bis zum Bahnhof El Escorial.

Am Königlichen Sitz Sankt Laurentius von El Escorial und in der „Leal Villa de El Escorial“ können Sie Kulturerbestätten besuchen und ein großes kulturelles, künstlerisches und gastronomisches Angebot genießen. Hier erwartet Sie das „Achte Weltwunder“: Der Königliche Sitz und die Klosteranlage von Sankt Laurentius (San Lorenzo).

ALSA bietet Ihnen diese spannende Zeitreise auf einer Strecke an, auf der wohl auch Philipp II. unterwegs war, um den von ihm in Auftrag gegebenen Bau des Klosters zu überwachen, das gleichzeitig als Grabstätte für die Königsdynastie dienen sollte.

Hier können Sie sich über den Touristenzug informieren:

Herunterladung: Kalender mit Reisedaten des Touristenzugs „Felipe II“ (PDF 356 KB) - in Spanisch

Reiseplan des Felipe II Touristenzuges
Kaufbedingungen des Felipe II Touristenzuges