Unternehmerische Verantwortung

Unternehmerische Verantwortung

Für uns von ALSA bedeutet unternehmerische Verantwortung in Bezug auf die Gesellschaft die Integration sozialer und ökologischer Belange in unsere Geschäftstätigkeit und in die Beziehung zu unseren Partnern.

Wir sind uns bewusst, dass Fragen bezüglich der Optimierung der gesellschaftlichen und ökologischen Auswirkungen unserer unternehmerischen Tätigkeit immer wichtiger werden. Daher unterstützt ALSA seit Jahren unterschiedliche soziale Initiativen u.a. in den Bereichen Kultur, Wissenschaft und Sport, ist gemeinnützig tätig und stellt eigene Projekte im Sinne der unternehmerischen Verantwortung auf die Beine.

Außerdem führen wir eigene Projekte im Bereich der Kultur durch, beispielsweise die regelmäßige Herausgabe von Taschenbüchern, die wir gratis an unsere Fahrgäste verteilen. Und jedes Jahr veranstalten wir den Literaturwettbewerb „Cuentos sobre ruedas“ (Geschichten auf Rädern).

In folgenden Bereichen setzt ALSA bei der Entwicklung von Programmen im Rahmen der unternehmerischen Verantwortung Prioritäten:

  1. Sicherheit: Maßnahmen zur Erhöhung der Betriebssicherheit. Nutznießer: Fahrgäste, Mitarbeiter und die allgemeine Öffentlichkeit.
  2. Operative Exzellenz: : Maßnahmen zur Verbesserung der betrieblichen Effizienz, die eine kontinuierliche Steigerung unserer Leistungen bewirken – wovon unsere Kunden profitieren.
  3. Personen: Initiativen und bewährte Praktiken, die den Erwartungen unserer Mitarbeiter entsprechen. Hierzu zählen:
    • Fortlaufende Schulungsmaßnahmen.
    • Beschäftigungsmöglichkeiten für Arbeitnehmergruppen mit Schwierigkeiten bei der Integration in den Arbeitsmarkt.
    • Maßnahmen, die einen Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf leisten.
  4. Engagement für das Gemeinwohl: Maßnahmen, die zur Erreichung von Zielen für das Wohl des Gemeinwesens in verschiedenen Bereichen beitragen. Dazu zählen beispielsweise:
    • Maßnahmen zur Bekämpfung der Armut.
    • Unterstützung der Integration von Gruppen, die am Rand der Gesellschaft stehen.
    • Kulturförderung durch Unterstützung kultureller und sportlicher Veranstaltungen.
    • Maßnahmen zur Förderung des Umweltbewusstseins.
  5. Umweltschutz: Förderung der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel und Steuerung von Maßnahmen aus der Perspektive der Verantwortung gegenüber der Umwelt. Folgende Maßnahmen werden in diesem Bereich durchgeführt:
    • Schrittweise Verringerung der Umweltauswirkungen.
    • Verwendung sauberer Energie und Technologien zur Emissionsreduzierung.
    • Implementierung von Umweltmanagementsystemen.
    • Ökoeffizienz und Förderung des Umweltbewusstseins.

Unsere Mission

Die Aufgabe von ALSA ist es, durch ihre sicheren, effizienten und qualitativ hochwertigen Mobilitätsdienstleistungen in allen Bereichen einen langfristigen Wert für ihre Aktionäre und ihre Gesellschaft zu schaffen.

 

Es ist auch ein Ort, wo die Menschen, die in der Stadt leben, in einem Zustand der uneingeschränkten Freiheit sind.

Unsere Vision

Wir wollen erreichen, dass uns unsere Kunden ein Leben lang treu bleiben, weil wir hochqualitative und hochfrequente Dienstleistungen im öffentlichen Nahverkehr erbringen, die unseren Kunden und Fahrgästen viele Vorteile bringen.

 

Unsere Werte

Operative Exzellenz
In allen unseren Tätigkeitsbereichen streben wir nach Perfektion.
Operative Exzellenz
Sicherheit
An erster Stelle steht die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter.
Sicherheit
Kunden
Im Mittelpunkt unserer unternehmerischen Tätigkeit stehen die Kunden, deren Erwartungen wir erfüllen.
Kunden
Menschen
Wir fördern Talente und setzen uns für die Vereinbarkeit von Privat-und Berufsleben unserer Mitarbeiter ein.
Menschen
Gemeinwesen
Durch unsere unternehmerische Tätigkeit können wir die sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Rahmenbedingungen der Gesellschaft verbessern.
Gemeinwesen
 

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir bei ALSA unsere Werte leben, können Sie unsere Broschüre „Viviendo Nuestros Valores“ herunterladen (PDF 2 MB).