Suchmaschine

Puerta de Alcalá in Madrid
Puerta de Alcalá in Madrid

Von Saragossa nach Madrid

Reisen Sie schnell und bequem mit dem ALSA-Bus von Saragossa nach Madrid und genießen Sie die Fahrt! Wir von ALSA garantieren Ihnen den besten Preis für die Strecke Saragossa-Madrid. Auf www.alsa.com/de können Sie außerdem zahlreiche Sonderangebote für Käufe im Voraus finden.

Nützliche Infos:

  • Frequenzen: über 30 tägliche Dienste in jeder Richtung (Nachtdienste, direkt oder mit Stopps, nach Zeitplan).
  • Stunden: von 00.35 bis 23.20.
  • Entfernung: 317 km. Beide Städte sind über die Autobahn miteinander verbunden.
  • Fahrtdauer: zwischen 3.30 h und 4.00 h.

Busbahnhöfe am Saragossa und am Madrid

Die Busse mit Ziel Madrid fahren in Saragossa ab dem Busbahnhof Estación Central de Autobuses de Zaragoza, befindet sich in Avenida de Navarra, 80. 

Alle Busbahnhöfe sind mit U-Bahn und Bus zu erreichen und verfügen über öffentliche Parkplätze. Die Fahrt endet am Busbahnhof Estación Sur, am Transportknotenpunkt Intercambiador de Avenida de América und am Flughafen Adolfo Suárez-Madrid Barajas Terminal 4.

Sehenswürdigkeiten in Saragossa

Die Hauptstadt der Autonomen Region Aragonien und der Provinz Saragossa verfügt über ein reiches historisches Erbe, das auf Iberer, Römer, Muslime und Christen zurückgeht. Hier gibt es bei einem Spaziergang durch die wunderschönen Straßen viele Baudenkmäler zu besichtigen. Die Basílica del Pilar, die Catedral de San Salvador und die Catedral de La Seo sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Saragossa war Sitz der Expo 2008. Weitere sehenswerte Gebäude sind der Sitz des Unternehmerverbands der Region (CREA), die Torre del Agua („Wasserturm“, aus Zeiten der Expo) und das Acuario Fluvial de Zaragoza (Süßwasseraquarium). Lassen Sie sich auf keinen Fall die gastronomischen Überraschungen der Stadt in den zahlreichen Restaurants und Bars entgehen.

Sehenswürdigkeiten in Madrid

Madrid ist eine weltoffene, gastfreundliche Stadt mit einem großen Angebot in puncto Freizeit, Kultur und Gastronomie. Hier befinden sich berühmte Parks wie der Parque del Retiro oder das Campo del Moro; weltbekannte Museen der Prado, das Thyssen-Bornemisza, das Reina Sofía oder auch Caixa Forum; beeindruckende Bauensembles wie die Catedral de la Almudena, das Rathaus, die Plaza Mayor usw. Auch Sportfans kommen in Madrid nicht zu kurz: Hier stehen mit dem Santiago Bernabéu und dem neuen Stadion Wanda Metropolitano zwei wahre Kultstätten des Fußballs. Im Palacio de los Deportes werden Turniere ausgetragen, hier finden aber auch Konzerte statt.